KIRCHEN Aktuelles & Aktivitäten


 

Wir erleben gerade schwierige Zeiten. Deutschland, Europa und sogar die ganze Welt stehen Kopf.

Viele Menschen erkranken, zum Teil schwer…

Kleine und mittlere Unternehmen bangen um ihre Existenz…

Familien wissen nicht, wie es weiter geht…

Und in diesen schweren Zeiten gibt es Engel ohne Flügel. Es sind Diejenigen, die helfen und spenden, obwohl sie selbst das Ausmaß der Krise noch nicht kennen.

 

Einer dieser Engel ist die Firma W&M Espanion GmbH aus Katzwinkel.

Denn gerade wir benötigen ausreichend Schutzkleidung um im Fall der Fälle die Bewohner*innen und auch die Mitarbeiter*innen schützen zu können.

Die Firma Espanion hat uns wie selbstverständlich und unentgeltlich Schutzkleidung zur Verfügung  gestellt!

Eine Geste, die uns rührt und uns dankbar macht.

Im Namen der Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen der Ev. Altenhilfe sagen wir von Herzen

DANKE!

 


EIN BESONDERER GEBURTSTAG UNTER BESONDEREN UMSTÄNDEN

 

Kein großes Fest, dennoch viele herzliche Glückwünsche zum 100. Geburtstag bekam gestern Herr Paul Hundhausen -

er wohnt bereits seit 2015 im Ev. Altenzentrum in Kirchen.

Einen liebevoll gedeckten Geburtstags- und Gabentisch bereiteten die Mitarbeiter aus der Pflege und der Sozialen Betreuung, -

mit einem Gläschen Sekt, Geburtstagskuchen und einigen Bewohnern ließen sie den Bewohner hochleben.

 

Zu den Gratulanten gehörten neben der Pflegedienstleitung Frau Sengstock, den Mitarbeitern und Bewohnern auch Sohn W. mit Familie, der mit Abstand aber doch vis-à-vis dem Papa an seinem Ehrentag nahe sein wollte.“

 

 


 

 

 

 

 

Vielen Dank an die beiden jungen Künstlerinnen Juna und Thalia.

 

 


 

Ein wenig Freude auch in schweren Zeiten

 

Einen Grund zur Freude gab es für Bewohner und Mitarbeiter – spendete doch die
Wingendorfer Gärtnerei ein wahres Blumenmeer.


Wir sagen HERZLICHES DANKESCHÖN!!“


 

 

 

 

 

" 30 Jahre Erfahrung"

in der Ev. Altenhilfe-  ein herzliches Dankeschön und Gratulation an unsere langjährige Mitarbeiterin Frau Heike Schulz.

 

Neben den Kolleginnen und Kollegen gratulierten die Pflegedienstleitung, Frau Isabel Sengstock und der Geschäftsführer Rainer Schmalzbauer ganz herzlich."

 

 


"Helau-Allaaf-Schling ronner"...

so das Motto im Ev. Altenzentrum Kirchen.

 

Ein bunter Nachmittag mit schwungvollem Auftakt der Herkersdorfer Funkemariechen, viele Büttenreden, Tanz- und Schunkelmusik mit DJ Hansi begeisterte die Bewohner und vertrieb ihnen im Nu die Zeit.


Download
Festliche Veranstaltungen 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.0 KB

 

 

Einen Erste-Hilfe-Kurs absolvierten Mitarbeiter aus verschiedenen Arbeitsbereichen des Ev. Altenzentrums Kirchen. Herr Gerharz, vom DRK Altenkirchen lehrte die Mitarbeiter

 

die verschiedensten Notfallsituationen zu händeln und informierte über Maßnahmen der Ersten Hilfe auch in Alltagssituationen. Angefangen von der stabilen Seitenlage, das

 

Üben von Druckverbänden oder auch die Herz-Lungen-Wiederbelebung wurden geübt. Auch der Umgang mit einem Defibrillator sollte keinem fremdbleiben.

 

Alle Mitarbeiter waren begeistert und motiviert dabei und froh, ihr Wissen auffrischen zu können aber auch neue Kenntnisse erworben zu haben.

 

 


 

 

 

 

Das neue Jahr und Jahrzehnt wurde gebührend mit einem Sektempfang begonnen- wir wünschen allen viel Glück und Segen, Gesundheit und Wohlergehen!


 

Tolle Aktionen gab es zur Adventszeit  im Dezember im Ev. Altenzentrum a.d.Sieg: eginnend mit dem Weihnachtsbasar, vielen Basteleien von und mit Bewohnern, edlen Kaffee-Varianten und frischen Waffeln; der traditionellen Nikolausfeier, vielen

 

Musikveranstaltungen mit Chören, Musikvereinen und ein kulinarisches Weihnachtsessen – liebevoll organisiert von unserem Sozialen Dienst/Betreuung.

 


 

 

 

 

 

 

Neben einem abwechslungsreichen Programm wurden die Bewohner mit vielen Köstlichkeiten verwöhnt.


 

 

 

 

 

 

Nicht nur Kinder freuen sich über einen Besuch vom Nikolaus, auch bei uns in der Austraße wird er jedes Jahr herzlich empfangen.


 

 

 

 

 

 

Auch musikalisch blieben keine Wüsche offen.


Adventscafé und Basar 

 

"Das Ev. Altenzentrum a.d.Sieg lädt am Sonntag, 01.12.2019 ab 15:00 Uhr ganz herzlich zum Adventscafè und Basar ein.
Wir freuen uns, Ihnen mit unseren Adventsgestecken und Basteleien bei frischen Festtagswaffeln und verschiedenen Kaffeekreationen einen besinnlichen und gemütlichen Nachmittag zu bereiten."


„Das Altenzentrum Kirchen erstrahlte im Lichterglanz...

 

überall war das Haus mit Lichtern ausgeschmückt, das Martinsfeuer untermalte den tollen Abendhimmel, mit anschließendem Feuerwerk bekam das Fest seinen Höhepunkt. Der ev. Kindergarten und der Musikverein Kirchen/ Wehbach spielten zur Freude der Bewohner die Martinslieder. St. Martin, hoch zu Ross , wurde von allen Gästen bestaunt. Die Martins-Weckmänner wurden dankend angenommen, wärmen konnte sich ein jeder am Martinsfeuer, Glühweinstand oder auch an einer Brat-/Glühwurst. Es war mal wieder ein rundum gelungenes Fest.“


„ESSEN IM PARK“

Der Juli war gespickt mit Aktionen der kulinarischen Art im ev. Altenzentrum in Kirchen.
Jeden Donnerstag wurden die Bewohner vom Sozialen Dienst, unterstützt von Ehrenamtlern, verwöhnt mit Kartoffelsalat & Bratwurst, hausgemachten Bratkartoffeln & Spiegelei, Currywurst & Pommes rot/weiß, frischen Reibekuchen mit Apfelmus und Pizza Italiano.
Bei meist angenehm warmen Sommertemperaturen genossen die  Bewohner den „Reiß-aus“ von den Wohnbereichen in den Park. An liebevoll gedeckten Tischen erlebten alle eine tolle Atmosphäre mit sommerlichem Flair.“

 


 

 

 

"Bei herrlichem Sommerwetter feierte man das "Erdbeerfest" im Ev. Altenzentrum in Kirchen.
"Rund um die Erdbeere" hatte man den Saal und Park dekoriert- für's leibliche Wohl gab es Erdbeerkuchen, frische Erdbeeren mit Sahne, Erdbeerschokolade und auch -Likör für die Bewohner und Gäste . Musikalisch begleitete das Truppacher Kleeblatt. - "Ein gelungener fröhlicher Nachmittag"- so das Resumée der Bewohner und Besucher.


 

 

 

 

 

„Traditionell wurde der Mai mit Maibaum schmücken, Tanz in den Mai, Maibowle und Bratwurst vom Grill
begrüßt.“

 


 

 

 

 

Karnevalstreiben im

Ev. Altenzentrum a. d. Sieg....

 

mit Büttenreden, Sketchen und stimmungsvoller Musik von DJ Hansi.

Bei Kreppelchen und "coolen" Drinks wurde im Takt geschunkelt, getanzt und viel gelacht.

Jede Woche

An allen Werktagen Einzelbetreuung

8:30 - 17:00 Uhr



Montag  

Chörchen in der Wohngemeinschaft Wiesengrund

10:00 - 11:00 Uhr


Montessorigruppe 1 im Raum der Betreuung

10:00 - 11:00 Uhr


Nachtcafe im Cafe

18:30 - 20:00 Uhr



Dienstag  

Bibelstunde in der Wohngemeinschaft Wiesengrund

10:00 - 10:45 Uhr


Männer-Zeitungsrunde im Café

10:00 - 11:00 Uhr


Montessorigruppe 2 im Raum der Betreuung

10:00 - 11:00 Uhr


Gedächtnistraining im Raum der Betreuung

15:30 -16:30 Uhr



Mittwoch  

Kreatives Basteln im Cafe

10:00 - 11:00 Uhr


Musik erleben und bewegen in der Wohngemeinschaft Wiesengrund

10:00 - 11:00 Uhr


Waffeln backen im Café / in den Wohngemeinschaften

14:00 - 16:00 Uhr


Leserunde in der Wohngemeinschaft Sommergarten

16:00 - 17:00 Uhr



Donnerstag  

Gymnastikrunde in der Wohngemeinschaft Sommergarten

10:00 - 11:00 Uhr


Spielrund im Cafe

15:30 -16:30 Uhr


  

Männer-Stammtisch im Raum der Betreuung

15:30 -16:30 Uhr


1x monatlich Katholische Messe

16:00 - 17:00 Uhr



Freitag  

Evangelischer Gottesdienst alle 14 Tage im Wechsel mit ...

10:00 - 11:00 Uhr


Zeitungsrunde im Café alle 14 Tage

10:00 - 11:00 Uhr


Frauenhilfe im Andachtsraum alle 14 Tage im Wechsel mit ...

15:30 -16:30 Uhr


Bingo im Raum der Betreuung alle 14 Tage

15:30 -16:30 Uhr


Zeitungsrunde im Café alle 14 Tage

10:00 - 11:00 Uhr



Samstag  

Einzelbetreuung

8:30 - 16:00 Uhr



Sonntag  

Einzelbetreuung

8:30 - 12:30 Uhr



Jahresplanung für 2019

Download
Jahresplanung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.7 KB

Kath. Gottesdienst 2019

jeden 3. Donnerstag 16:00 Uhr (im Juni 2. Donnerstag) im evangelischem Altenheim

Altenheimbesuchsdienst der Pfarrei"St. Michael" Kirchen:

17. Januar, 21. Februar, 21. März, 18. April, 16. Mai, 13. Juni, 18. Juli, 15. August, 19. September, 17. Oktober, 21. November, 19. Dezember